Kaffee-Rezepte

IRISH COFFEE

Rezept für  2 Personen: Zubereitung ca.10 min

  • 75g Sahne
  • 4 TL braunen Rohrzucker
  • 80ml irischen Whiskey
  • 400ml heißen, starken Kaffee
  • 1TL Kakaopulver
  1.  Sahne nur so steif schlagen, dass sie noch weich und flüssig ist. In den Kühlschrank stellen.
  2. 2 Irish-Coffee-Gläser oder Bechergläser (Weingläser) mit heißem Wasser befüllen.
  3. Whiskey, Zucker und Kaffee vermengen. Solange rühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  4.  Das Wasser aus den vorgewärmten Gläsern leeren und mit der vorher angerichteten Flüssigkeit füllen.
  5.  Sahne vorsichtig eingießen. (Die Sahne sollte sich NICHT mit dem Kaffee vermischen.)
  6.  Mit Kakaopulver verzieren.

 

ESPRESSO MIT PFEFFERNOTE

Rezept für 1 Person Zubereitung: ca. 3 min

  • Espresso-Tasse
  • Prise schwarzen Pfeffer
  • Espresso
  1. Prise Pfeffer ins Espressoglas geben
  2. Espresso einfüllen

 

KLASSISCHER CAPPUCCINO

  • Rezept für 1 Person Zubereitung: ca. 7 min2014-08-21 14.28.04
  • Latte-Glas
  • Schokoladensauce
  •  Espresso
  • Milchschaum
  1.  verteilen Sie die Schokoladensauce im Latte-Glas
  2. Espresso ins Glas füllen
  3. mit der geschäumten Milch auffüllen

 

GEFRORENER ESPRESSO 

ideal für Sommermonate

Espresso lungo mit Zuckersirup (der Sirup verleiht eine besondere Mürbe)

  • 1 cl Kaffeelikör
  • 1 cl Nusslikör
  • Mandeln oder Haselnusskerne
  1. Die Zutaten vermengen und in ein niedere Eiswürfelformen füllen
  2. Einfrieren, bis sie fest geworden sind

TIPP: Kann auch wahlweise mit Amaretto oder mit Zartbitterschokolade hergestellt werden.

 

KAFFEE FÜR KALTE NÄCHTE

Rezept für 2 Personen Zubereitung ca. 20min

  • 200ml trockenen Rotwein
  • 40ml Wodka
  • 3 EL feinen Kandiszucker
  • 200ml heißen Kaffee
  • 2 Zimtstangen
  • 1 Beutel Glühweingewürz
  1. Rotwein, Wodka und Kandiszucker  in einen Topf geben, bei mittlerer Hitze schwach erhitzen (nicht aufkochen!),  solange rühren, bis sich der Kandiszucker aufgelöst hat.
  2.  Glühweingewürzbeutel in den Topf hängen, Herd auf niedrige Stufe stellen und den Wein hinzufügen. ca. 10 min ziehen lassen.
  3. Glühweingewürz entfernen
  4. Kaffee hinzugeben
  5. in 2 Gläser füllen und je eine Zimtstange beigeben
  6. sollte noch heiß getrunken werden

TIPP: sollten Sie eine cremigere Variante bevorzugen, schlagen Sie 50g Sahne steif und geben sie diese vorsichtig unter die Wein – Kaffeemischung.

 

 

Haben Sie eine Idee, oder ein Lieblingsrezept?

Wir würden uns über ihren Beitrag sehr freuen…